German Czech English French Italian Russian Spanish Turkish

WARENKORB

0 Elemente €0.00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines

Für alle Angebote, Bestellungen, Lieferungen und Leistungen von

Back to the Roots Bahnstraße 2, 3426 Muckendorf

ATU 613 468 68

gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

2. Vertragsverhältnis

Back to the Roots behält sich jederzeit Änderungen der darin enthaltenen Angaben ausdrücklich vor. Alle Angebote gelten nur solange der Vorrat reicht. Weiters gelten geringe Abweichungen von den Produktangaben, soweit sie für den Kunden nicht unzumutbar sind, als genehmigt. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch.

 

3. Online Bestellungen

Alle Bestellungen gelten lediglich als Angebot zum Vertragsabschluß. Der Kaufvertrag kommt erst mit der Bestätigung des Auftrages für Ihre Bestellung oder mit der Lieferung der Ware zustande. Sollten Sie innerhalb von 14 Tagen keine Versandbestätigung oder Lieferung erhalten haben, ist der Kunde nicht mehr an seine Bestellung gebunden.

 

4. Preise

Alle Preisangaben, sofern nicht anders angegeben, erfolgen in Euro. Alle mit dem Versand entstehenden Kosten sowie eventuell entstehenden Import- oder Exportspesen gehen zu Lasten des Kunden.

Unsere Preise gelten bis auf Widerruf und sind stets aktuell in unserem Shop einsehbar. Es gelten ausschließlich die in unserer Auftragsbestätigung angegebenen Preise. Alle Preise verstehen sich als Endpreise.

 

5. Lieferung / Abholung

Die Lieferung erfolgt mittels der bei der Bestellung angegebenen Versendungsart. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Versendung der Ware an der vom Kunden bei der Bestellung angegebenen Lieferanschrift.

Sollte bei einer Lieferung die Annahme dieser Zustellung verweigert werden, wird der Kunde mit den gesamten Versand-, sowie Rücksendespesen und einer Bearbeitungsgebühr belastet.

Die Lieferung unserer Naturkratzbäume erfolgt über Speditionen und muss zu den üblichen Speditionlieferzeiten entgegengenommen werden können.

Abholungen sind in Wien nur nach vorheriger Bestellung in unserem Online-Shop sowie erhaltenen Termin für die Abholung möglich.

Es besteht kein Lager oder Geschäftslokal so dass Abholungen NUR gegen vorheriger Kontaktaufnahme möglich sind.

 

6. Zahlungskonditionen

Sofern nichts anderes vereinbart ist, sind unsere Rechnungen sofort nach Erhalt ohne Abzug zur Zahlung fällig. Zahlungen sind auf das in unseren Rechnungen angegebene Konto zu leisten. Zahlungen gelten erst mit deren Einlangen auf unserem Konto als bewirkt.

Back to the Roots behält sich vor, nur gegen Vorüberweisung, PayPal oder Click an Buy zu liefern.

Sollten Sie via Vorauszahlung bezahlt haben und wünschen Sie eine sofortige Lieferung, so senden Sie uns Ihre Überweisungsbestätigung damit Ihre Ware sofort in den Versand gehen kann.

 

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum des Verkäufers.

Im Falle des Zugriffes Dritter auf die im Eigentum vom Verkäufer stehenden Waren und Sachen ist der Kunde verpflichtet,den Verkäufer unverzüglich schriftlich davon in Kenntnis zu setzen und den zugreifenden Dritten über das Eigentum des Verkäufers zu informieren. Für alle aus der Verletzung dieser Verpflichtung resultierenden Schäden haftet der Kunde dem Verkäufer gegenüber.

 

8. Widerufsrecht / Rücktrittsrecht

Unser Anliegen ist es, dass Sie mit der Bestellung optimal zufrieden sind. Sie können jedoch innerhalb von 7 Tagen ab Erhalt der Lieferung der bestellten Waren von dem Kauf zurücktreten.

Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird. Die Rücksendungder Ware hat binnen drei Werktagen nach dem Absenden der Rücktrittserklärung zu erfolgen. Im Falle des Rücktritts findeteine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen rechtzeitige Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Auch ist dazu erforderlich, dass sich die rückgesendeten Waren vollständig in ungenütztem und ungebrauchten sowie als neu wieder verkaufsfähigen Zustand sind.

 

Ausnahmen vom Widerrufsrecht


Da maßgefertigte oder auf besondere Kundenspezifikationen gefertigte Waren gesetzlich vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sind, gilt es nicht für folgende Produkte: 

Naturkratzbäume von Back to the Roots

Stoffüberzüge von Back to the Roots

 

Die Kosten des Versandes gehen zu Lasten des Kunden. Bei einer Rücksendung haftet Back to the Roots weder für Beschädigung noch Verlust der Ware.

Bei Rücksendungen werden lediglich die kompletten Kosten der Ware zurück erstattet, jedoch nicht die verursachten Versandkosten.

 

9. Gewährleistung und Haftung

Ihre Ansprüche wegen Mängeln bei gebrauchten Sachen verjähren in einem Jahr ab Übergabe der verkauften Sache an Sie. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängeln, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen.

Die gelieferte Ware muß unmittelbar nach Erhalt auf Unversehrtheit und Vollständigkeit geprüft werden. Der Kunde hat darauf zu achten, dass er von Lieferanten, eine unbeschädigte Sendung erhält und diese ggf. im Beisein des Auslieferers zu überprüfen. Bei beschädigter Ware muss der Kunde den Lieferanten bei der Übergabe darauf aufmerksam machen, da ansonten stillschweigend der Erhalt einer "einwandfreien" Lieferung durch den Kunden akzeptiert wird.

Bei berechtigt beanstandeten Mängeln wird entweder kostenloser Ersatz geleistet, ein Rabatt auf ein neues Produkt gewährt oder eine Reparatur vorgenommen, wofür eine branchenübliche angemessene Frist einzuräumen ist. Bei bereits benutzten Kratzbäumen behalten wir uns vor, einen Prozentuellen Abzug einzuräumen aufgrund hygienischer Hintergründe.

Back to the Roots übernimmt keine Gewährleistung bei unsachgemäßer Nutzung, Fremdeinwirkung oder überdurchschnittlicher Beanspruchung der Ware.

Die Bäume werden nach strengsten Qualitätskriterien gefertigt um den vielfältigen Bedürfnissen von Katzen bestmöglich gerecht zu werden. Beim Naturkratzbaum handelt es sich um ein Naturprodukt aus natürlich gewachsenen Hölzern. Diese werden in nachhaltig bewirtschafteten Wäldern gewonnen und ohne Chemikalien bearbeitet und schonend getrocknet. Abweichungen und Veränderung bei der Farbe (zb. Farbpigmentierungen) und Form (zb. Rissbildungen) sind durch diese biologische Fertigungsmethode bedingt. Derartige Veränderungen stellen somit keinen Mangel dar.

Zeichnungen, Abbildungen, Maße, Gewichte oder sonstige Leistungsdaten, sind nur verbindlich, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wird. Derartige Angaben stellen keine Zusicherungen von Eigenschaften dar.

Schadensansprüche Dritter sind ausgeschlossen!

Die Inhalte des Online Shops werden von Back to the Roots mit größter Sorgfalt erstellt, regelmäßig überarbeitet und aktualisiert. Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Abweichungen der Produktbilder, Druckfehler, Eigenschaften der Waren, Änderungen bzgl. des Lieferumfangs oder für die anhaltende Lieferfähigkeit der angebotenen Waren. Ebenso übernimmt Back to the Roots keine Haftung für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Back to the Roots und seine Lieferanten haften, sofern zwingendes Recht nichts anderes bestimmt, keinesfalls für direkte oder indirekte Schäden oder Folgeschäden, einschließlich entgangenen Geschäftsgewinns oder entgangener Einsparungen.

 

10. Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im Übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.

 

11. Urheberrecht

Sämtliche Darstellungen und Texte der Back to the Roots Homepage einschließlich vorstehender Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche über die bestimmungsgemäße Nutzung im Rahmen der Online-Bestellung hinausgehende Verwendung, insbesondere vervielfältigen, nachahmen u. ä., ist ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von Back to the Roots untersagt.

 

12. Haftungsbeschränkung

Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

 

13. Schlussbestimmungen

a) Datenschutz:

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass die Bestelldaten Computer unterstützt verarbeitet und gespeichert werden. Der Bestellerist mit der Aufnahme seiner Adressdaten in unsere Kundenkartei ausdrücklich einverstanden und erklärt sich bis auf Widerruf mit dem Erhalt von Kundeninformationen einverstanden zu sein. Kundendaten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer wenn dies zur Vertragserfüllung notwendig ist.

b) Dateninfostelle:

Für Infos, Beschwerden und Datenauskünfte wenden Sie sich an: office@backtotheroots.at.

c) Erfüllungsort und Gerichtsstandort:

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Firmensitz von Back to the Roots, für Konsumenten im Sinne des KschG gilt § 14 KSchg. Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts.